Über mich

Yoga, Psychotherapie, Physiotherapie, Ruhe, Gelassenheit, Leichtigkeit, Therapie, innere Ruhe, Energie, positive Lebensqualität, innerer Frieden, Seminar, Kurs, Entspannung, Meditation, Massage, Hypnose, Atemtherapie, Losgelöstheit, vierzehn Heiligen,

Wenn ich drei Begriffe angeben sollte, die mich besonders charakterisieren, würde ich Empathie, Leidenschaft und Intuition nennen. Eine besondere Fähigkeit zur Vermittlung von Einsichten rundet dies ab.

 

Ich bin glücklich, wenn ich auf mein Leben blicke, weil sich aus vielen Einflüssen, Tätigkeiten, aus selbst gesetzten Schwerpunkten, aber auch aus vermeintlich zufälligen Fügungen etwas Stimmiges entwickelt hat. Nahezu alles, was ich erlebt oder gearbeitet habe, wirkt in meiner jetzigen, selbständigen Tätigkeit zusammen.

 

Das gilt für die vielen Jahre in verschiedenen Bürotätigkeiten (oft mit Kundenkontakt und im Team) und noch mehr für das zunehmend freiberufliche Arbeiten im physiotherapeutisch und psychologischen Kontext. Ich will auch die Geburt meiner Tochter 2018 nennen, die insgesamt meinem Leben in ungeahnter Weise mehr Sinn und Tiefe geschenkt hat.

 

Schon länger empfinde ich die Zeit als reif, meine AusbildungenKenntnisse und Fähigkeiten anderen Menschen anzubieten.

Ausbildungen

  • Physiotherapeutin 2017
  • Yogalehrerin 2016
  • Fachqualifikation Verhaltenstherapie (Schwerpunkt: kognitive Verhaltenstherapie) 2011
  • Ausbildung Hypnose Grundstufen I II III (Schwerpunkt Psychosomatik) 2010
  • Entspannungstherapeutin/-pädagogin (Schwerpunkt Stressbewältigung, Atemtherapie, Körperwahrnehmung und PMR) 2010
  • Heilpraktiker für Psychotherapie 2009
  • Ausbildung zur med. Fachkraft 2000

Erfahrungen


Seminare & Fortbildungen

  • Edukation Demenz (Schwerpunkt Therapiemöglichkeiten bei Demenzerkrankten und einfühlsame Kommunikation)
  • Taping (Schwerpunkt: Anlagetechniken und stabilisierende Verbände) 
  • Anatomie in vivo
  • Business Yoga 
  • Energy Dance 
  • Lehren lernen, Lernen lehren GI, Gruppe und Kommunikation GII, GIII Präsentationsstil 
  • Rückenschullehrerin (Schwerpunkt: Entspannung und Sressmanagement, Haltung und Bewegungsschule)
  • Einführung ins NLP
  • Taijii Grundlagenseminar (Schwerpunkt: die 18 Bewegungen des Taijii - Fokus Kopf/Hals)
  • Taijiquan Grundlagenseminar (Schwerpunkt: Zentrierung, die Mitte finden)
  • Feldenkrais-Methode (Schwerpunkt: Stress und Verspannung vermeiden, Haltung und Körperbewusstsein)
  • Hypnose und Techniken für Fortgeschrittene
  • Fachseminar Transaktionsanalyse I II
  • Meridian Qigong Teil I
  • Intuitives Bogenschießen (Deep Mind in Aktion)
  • Verhaltenstherapie (Schwerpunkt: Modelllernen und diverse Entspannungsverfahren) 
  • Taijiquan in der Psychosomatik (Schwerpunkt: inneres Training der mentalen Stärken)
  • Schlagfertigkeitstraining - clever kontern
  • Selbstorganisation und Zeitmanagement
  • Kommunikationstraining (Schwerpunkt: konstruktiver Umgang mit schwierigen Situationen)